Agenda-Details

Backen für den Suppentag

7. März 2018, 14.00 Uhr Kirchgemeindehaus

Für Kinder der 1.-6. Klasse

Gemeinsam für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben!

​Wenn wir unsere Welt und unsere Zukunft erhalten wollen, muss sich einiges ändern: Zusammenarbeit statt Konkurrenz, Bescheidenheit statt Profit, Freundschaft statt Streit, Solidarität statt Egoismus.

Gemeinsam werden wir kleine Brote herstellen, sie schön verpacken und mit einem passenden Tischgebet verzieren. Die Brötchen verkaufen wir am Suppentag. Der Erlös geht vollumfänglich an die ökumenische Kampagne 2018.

​Denn wir wollen Teil des Wandels sein und für eine Welt einstehen, in der alle genug zum Leben haben.

​Die Anlässe können einzeln besucht werden. JuKi-Jugendliche erhalten je 2 Punkte.

Verantwortlich  Christa Walthert
Zielgruppen
Bereiche