Grünes Licht für Zusammenschluss

Gemeindeseiten Nr. 7.2, 14. Juli 2017

Am 13. Juni 2017 hat die Versammlung der Synode (Parlament der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich) dem Zusammenschluss der beiden Kirchgemeinden Horgen und Hirzel per 1.1.2018 einstimmig grünes Licht gegeben. Damit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für dieses anspruchsvolle Projekt erreicht.

Der Kirchenratspräsident, Michel Müller, hat allen daran Beteiligten gedankt und der erweiterten Kirchgemeinde Horgen viel Erfolg und ein lebendiges Kirchenleben
gewünscht. Wir leiten diesen Dank gerne an alle unsere Mitglieder weiter, welche uns auf diesem Weg immer positiv unterstützt haben.

Barbara Hew-Clerici, Präsidentin der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Horgen
Paul Stämpfli, Präsident der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Hirzel