Seelsorge

Seelsorge bedeutet für uns, Ihnen im persönlichen Gespräch zu begegnen und Ihnen für Beratung und Begleitung in Glaubens- und Lebensfragen zur Verfügung zu stehen.

Wenn Sie das Gespräch suchen, wenden Sie sich bitte an unser Pfarrteam oder an unsere Sozialdiakonin. Pflegen Sie auch persönliche Kontakte zu anderen Menschen – dazu eignen sich beispielsweise unsere verschiedenen Aktivitäten.

Sozialdiakonie
Unter Diakonie (altgriechisch: Dienst, dienen) verstehen wir den tatkräftigen, praktischen und helfenden Einsatz der Kirche auch über die Gemeindegrenzen hinaus. Diakonie nimmt den Menschen als Ganzes wahr und ist innerhalb der Kirche ein wichtiger Teil für die Umsetzung der sozialen Dimension des Evangeliums.

Die Aufgaben der Diakonie umfassen bei uns den Besuchsdienst, Seniorenarbeit und die Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenslagen. Unsere Sozialdiakonin engagiert sich zusammen mit dem Pfarrteam, der Mitarbeiterschaft
und mit zahlreichen Freiwilligen für diese «Werke der tätigen Nächstenliebe».

Wir sind sehr gerne für Sie da!

Externe Angebote
- Internet-Seelsorge: Ein ökumenisches Seelsorgeteam steht per E-Mail, SMS (767) oder unter www.seelsorge.net für seelsorgerliche Beratung zur Verfügung.
- Die Dargebotene Hand: Telefon 143 oder www.143.ch