Taufe

Mit der Taufe wird ein Mensch in die christliche Gemeinde aufgenommen. Sein Alter spielt dabei keine Rolle. Die Taufe findet im Gottesdienst vor versammelter Gemeinde statt. Etwa einmal monatlich findet ein spezieller Taufgottesdienst statt. Die Taufe sollte frühzeitig mit der entsprechenden Pfarrperson abgesprochen werden. Jeder Taufe geht ein persönliches Gespräch mit Ihrer Pfarrerin oder Ihrem Pfarrer voraus.

Voraussetzungen für die Taufe eines Kindes sind die Zugehörigkeit mindestens eines Elternteils zur reformierten Landeskirche und die Bereitschaft der Eltern, ihr Kind im christlichen Glauben zu erziehen. Die Taufe wird von allen Landeskirchen gegenseitig anerkannt.