Kirchgemeindeversammlung vom 16. April 2018

Mittwoch, 16. Mai 2018

Pfarrhausumbau kommt an die Urne

An der Versammlung der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Horgen vom 16. April standen für einmal zwei Abnahmen von Jahresrechnungen an, nämlich die der Kirchgemeinden Hirzel und Horgen. Zudem wurden die Vorlagen zum Umbau des Pfarrhauses Rüteler und die Genehmigung eines Darlehens an den CEVI für Renovationsarbeiten an der Kapelle Stockerstrasse zuhanden der Urne verabschiedet.

Die laufende Rechnung Horgen 2017 schliesst bei einem Aufwand von 4.102 Millionen und einem Ertrag von 6.289 Millionen mit einem Ertragsüberschuss von 2.186 Millionen Franken erneut viel besser ab als erwartet. Der Ertragsüberschuss wird dem Eigenkapital zugewiesen. Die Jahresrechnung Hirzel 2017 weist einen Aufwand von 357’626 und einen Ertrag von 364’063 Franken aus und schliesst mit einem geringen Ertragsüberschuss von 6’438 Franken ab.

In der Kirchgemeinde Horgen übertrafen die Steuereinnahmen des Jahres 2017 die Erwartungen. Die gesamten Steuereinnahmen betrugen 5.768 Millionen Franken. Der Anteil des Ertrags der juristischen Personen im Rechnungsjahr liegt dabei bei sehr hohen 59 Prozent des ordentlichen Steueraufkommens.

Die laufenden Rechnungen 2017 Horgen und Hirzel sowie die Investitions-, Bestandes- und Sonderrechnungen wurden einstimmig genehmigt. Die Jahresrechnung der Heimat-Stiftung Horgen sowie die Jahresberichte der Kirchenpflegen Horgen und Hirzel wurden zur Kenntnis genommen.

Die Vorlagen für den Baukredit bezüglich Umbau des Pfarrhauses an der Rütelerstrasse über 2.17 Millionen Franken sowie das Darlehen an den CEVI für die Renovation der Kapelle an der Stockerstrasse in der Höhe von 350'000 Franken wurden von der Versammlung bereinigt und zuhanden der Urne verabschiedet. Den endgültigen Entscheid zu den beiden Vorlagen treffen die reformierten Stimmbürgerinnen und Stimmbürger am 10. Juni an der Urne.

Den Informationsteil nutzte die Präsidentin, um über die Entwicklung im Pfarramt, die personellen Veränderungen in der Mitarbeiterschaft sowie den bevorstehenden Amtswechsel zu informieren. Überdies äusserte sie sich zur H2OT-Zusammenarbeit sowie zu weiteren geplanten Anlässen.

Detailunterlagen

Jahresrechnungen 2017 Kirchgemeindegut Horgen und Heimat-Stiftung Horgen

Jahresrechnung 2017 Kirchgemeindegut Hirzel

Antrag zum Umbau des Pfarrhauses Rüteler sowie Antrag zur Gewährung eines Darlehens an den CEVI für die Sanierung der Stocker-Kapelle zuhanden der Urnenabstimmung vom 10. Juni 2018

Jahresbericht Horgen
Jahresbericht Hirzel