Gottesdienst mit Club 4 (Unti)

Lieder, die Mut machen: Psalm 100

Sonntag, 2. Februar 2020, 10.00–11.00 Uhr

Ort: Kirche Horgen

Mit Kinderhüte und anschliessendem Kirchenkaffee mit feinem Zopf.

Im Club4, dem kirchlichen Unterricht in der vierten Klasse, beschäftigen sich die Kinder unter anderem mit dem biblischen Buch der Psalmen. Zu den 150 Psalmen hat die Reformierte Kirche eine ganz besondere Beziehung: Die Reformation hatte in unserer Gegend die Orgelmusik und den Kirchengesang aus dem Gottesdienst verbannt. Ausgerechnet der Reformator Johannes Calvin in Genf führte das Singen im Gottesdienst wieder ein. Dazu wurden die Psalmen umgeschrieben und vertont. Viele Genfer Melodien aus dem sogenannten «Genfer Psalter» sind mit deutschem Text in unserem Gesangbuch. In den Jahrzehnten der französischen Konfessionskriege haben die Genfer Psalmen die verfolgten Hugenotten (Reformierte) ermutigt und begleitet.

Torsten Stelter


044 727 47 20

Zurück