Chiletag mit Basar im Hirzel

Am zweiten Sonntag im November findet der ökumenische Chiletag im Hirzel statt. Er beginnt mit einem Gottesdienst in der reformierten oder in der katholischen Kirche im Hirzel. Anschliessend ist im Schützenmattsaal Basar mit Festwirtschaft und vielen Attraktionen für Jung und Alt.

Ein grosser Teil der Verkaufsartikel am Basar werden von der ökumenischen Frauenarbeitsgruppe OFAG bereitgestellt.

Die Kollekte und der Erlös aus dem Basar kommen im Dreijahresturnus Projekten von reformierten oder katholischen Missionswerken zugute.

Organisiert wird der Chiletag von einer Arbeitsgruppe der reformierten Kirchgemeinde Horgen und der katholischen Pfarrei Hirzel-Schönenberg-Hütten.

Sowohl die OFAG als auch die Basararbeitsgruppe freuen sich über Mithilfe.

Das bringen Sie mit ein

Sie tragen gerne persönlich zum guten Gelingen des Chiletags bei und helfen mit beim Auf-/Abbau, in der Küche, im Service, an den Verkaufsständen oder überall dort, wo es gerade nötig ist.

Zeitlicher Aufwand

Nach Ihren Möglichkeiten – schon ab einer Stunde sind Sie dabei.

Das erwartet Sie

Miteinander eine sinnvolle Arbeit im Dienste der Gemeinschaft verrichten. Nachweis für freiwilliges und ehrenamtliches Engagement (www.dossier-freiwillig-engagiert.ch).

zum Anmeldeformular